Dringend Tagesmütter für Ostbelgien gesucht
 Ostbelgien braucht neue Tagesmütter. Zurzeit sind es 89 und es sollen mehr werden. Wer Tagesmutter oder Tagesvater werden möchte bekommt alle Infos beim RZKB in Eupen: www.rzkb.be

Renate Faymonville ist Sozialassistentin beim RZKB, dem Regionalzentrum für Kleinkindbetreuung in Eupen:

Abspielen:   Speichern:(Rechtsklick/Speichern unter)


Petra Gangolf-Lenges, Tagesmutter aus Maldingen:

Abspielen:   Speichern:(Rechtsklick/Speichern unter)

 


nach oben zur Hauptseite

 
 

© by Cobel D AG - mediasign - image concept

 


|klick|


|klick|


|klick|


|klick|